ITALCAM Events

60. Jahre GELATO auf der MIG in Longarone

01.12.2019

60. Jahre GELATO auf der MIG in Longarone

Der jährliche Termin im italienischen Longarone Anfang Dezember rückt immer näher. Besucher aus der ganzen Welt treffen sich zwischen dem 1. und dem 4. Dezember 2019 in der „città del gelato“ auf der MIG, der internationalen Ausstellung für handwerklich gefertigtes Speiseeis. Dabei zu sein, ist ein Muss für Eismacher, Unternehmer aus der Branche und Fachpublikum. Auf der MIG haben sie die Möglichkeit, nicht nur originelle Geschmacksrichtungen auszuprobieren, sondern sich auch fachkundig über Rohzutaten, Ausstattung und Zubehör, Maschinen, Geräte und Dienstleistungen rund um das handwerklich gefertigte Speiseeis zu informieren und auszutauschen. Dieses Jahr gibt es aber einen Grund mehr, um nach Longarone in der Provinz Belluno zu kommen, wo das Herz der handwerklichen italienischen Eiscreme-Herstellung, vor allem in Cadore und im Zoldo-Tal, höher schlägt: Die Messe MIG feiert ihren 60. Geburtstag, mit einem großen Angebot an Meetings, Workshops, Tagungen und Wettbewerben – wie der 50. Coppa d’Oro oder der „Gelaterie in web“.

 

Viel mehr als nur Eis

Das Geschäft rund um das Speiseeis fordert immer mehr Know-how und Erfindungsgeist, um im zunehmenden weltweiten Wettbewerb zu bestehen. Italien war 2018 das größte Herstellungsland Europas mit 595 Mio Litern Eis, gefolgt von Deutschland mit 515 Mio Litern. 36 Kg Eis pro Kopf naschen durchschnittlich die Italiener, die mit dem berühmten Song von Paolo Conte „Un gelato al limon“ heute noch diese beliebte Süßspeise zelebrieren. Aber Eis ist nicht gleich Eis. Obwohl Schokolade und Pistazien die bevorzugten Geschmackssorten bleiben, muss die Welt des handwerklich gefertigten Eises auf immer neue Moden und Trends mit einem innovativen und qualitativen Angebot in Technologie, Gastronomie, Geschmackssorten und Image für dieses Lebensmittel reagieren. Nicht zufälligerweise beachtet diese Ausgabe der MIG verstärkt Natur- und Bioprodukte sowie Alternativen für Veganer und Menschen mit Lebensmittelunverträglichkeiten.

 

Angebotspaket für Fachbesucher der Messe MIG

Dank der Zusammenarbeit zwischen der Messe Longarone und der italienischen Handelskammern im Ausland kam es zu besonderen Angeboten für Fachbesucher (Besitzer von Eisdielen und Fachhändler) auf der Internationalen Ausstellung für handwerkliches Speiseeis in Longarone.

LONGARONE FIERE hat ein vielfältiges Programm mit drei verschiedenen Angebotspaketen für Fachbesucher der Messe MIG, die nur eine Autostunde von Venedig und wenige Kilometer von Cortina entfernt liegt.

 

Allgemeine Informationen zur Messe MIG finden Sie hier: www.mostradelgelato.it


Für weitere Informationen:

Caterina Weissenberg

Tel. +49-89-961661-76

Email: fiere@italcam.de


Partner