ITALCAM Events

Reise nach... Friaul-Julisch Venetien

15.07.2020

Reise nach... Friaul-Julisch Venetien

Pressekonferenz und Verkostung @Eataly München - 15. Juli 2020 ab 11:30 Uhr

Eine facettenreiche und wechselhafte Landschaft zwischen Alpen und Adria, in der sich italienische, slawische und germanische Kulturen in einem Schmelztiegel von Traditionen, Sprachen und Konfessionen begegnen.

Eine Region, die sich über fast 8.000 Quadratkilometer erstreckt, die Dolomiten, die sanften Hügel des Collio und die nördliche Adria vereint. Ein Knotenpunkt der europäischen Geographie, der seit jeher ein Kreuzweg der Geschichte und der Menschen ist. Ein Ort, der seine Besucher mit seinen Dörfern und Landschaften belohnt sowie mit Produkten, die die kulinarische Neugier aller befriedigen, die die Strada del vino e dei sapori del Friuli Venezia Giulia erkunden.

Um das önogastronomische Angebot der Region aufzuwerten, haben Promoturismo Friuli Venezia Giulia und Italcam für Mittwoch, den 15. Juli 2020, ab 11:30 Uhr im Weinkeller von Eataly München eine Promotionsveranstaltung organisiert.

Eröffnet wird die Veranstaltung von Sandra Battigaglia, Vertreterin des Promotionsbüros PromoTurismo FVG für den deutschen, österreichischen und schweizerischen Markt, die sich aus dem Sitz von Promoturismo FVG zuschalten wird. Sie wird das Publikum über die Hauptattraktionen der Region und die Sicherheitsmaßnahmen zur Gewährleistung der Gesundheit von Bürgern und Touristen informieren.

Im Anschluss daran wird Alessandro Marino, Geschäftsführer der Italienischen Handelskammer München-Stuttgart, die Initiative True Italian Taste vorstellen, in deren Rahmen die anschließende Verkostung stattfindet.

Monika Kellermann, Wein- und Fotojournalistin, wird die Teilnehmer durch die Entdeckung von vier Produkten führen, die Ausdruck der Region sind:

  • Friulano DOP, ein Weißwein mit blumigem, maskulinem Duft und grünlichen Farbnuancen, den ein voller Geschmack mit einer abschließender Mandelnote charakterisiert.
  • Prosciutto San Daniele DOP, ein italienisches Vorzeigeprodukt, das eng mit dem Herstellungsort verbunden ist, wo die Winde, die von den Karnischen Alpen bis zur Adria wehen, ihm einzigartige Düfte verleihen.
  • Montasio DOP, ein Hartkäse, der sich durch seinen charakteristischen weichen und delikaten Geschmack auszeichnet.
  • Tergeste-Olivenöl DOP, ein zartes und mitreißendes Olivenöl, das hauptsächlich aus der Sorte Bianchera-Oliven hergestellt wird

Die Veranstaltung, die sich vor allem an Multiplikatoren, Reiseveranstalter und deutschsprachige Journalisten richtet, wird in deutscher Sprache abgehalten. Für Informationen und für die Anmeldung schreiben Sie bitte an Monika Kellermann: info@monika-kellermann.de


Partner