„Wir unterstützen Sie, Ihre Geschäftskontakte in Italien aufzubauen“

PRÄSENTATION

Die  Italienische Handelskammer München-Stuttgart (ITALCAM) hat ihren Sitz in München und ist eine Vereinigung von Unternehmen, Freiberuflern und Institutionen mit dem Ziel, die Handelsbeziehungen zwischen Italien und dem deutschsprachigen Markt zu fördern und auszubauen.

Die in der Welt der Unternehmen und Institutionen verankerten Kontakte und die konsolidierte Erfahrung erlauben es uns, eine breite Palette qualifizierter Dienstleistungen bereitzustellen, die sowohl den Bedürfnissen der Unternehmen gerecht werden, die ihre Geschäftstätigkeit auf dem deutschsprachigen Markt  erweitern möchten, als auch denen von Institutionen, die mit uns gemeinsam Promotion-Aktivitäten entwickeln.

Die Italienische Handelskammer wurde 1926 gegründet und ist gemäß Gesetz Nr. 518 vom 1. Juli 1970 von der italienischen Regierung anerkannt. Sie ist  Assocamerestero, der Vereinigung der italienischen Handelskammern im Ausland, angeschlossen.

ITALCAM ist sowohl in Deutschland als auch in Österreich vertreten, mit einem Hauptsitz in München, einem Büro in Stuttgart und einer Delegation in Wien.

 

AUFGABE

Wir unterstützen das Wachstum italienischer Exzellenzprodukte auf dem deutschsprachigen Markt mit Hilfe von Werbeaktivitäten und begleitenden Dienstleistungen, und stehen als zuverlässiger Ansprechpartner in Deutschland und Österreich zur Verfügung.

Partner